Ankunft
Abreise
Zimmer
Gäste Erwachsene - Kinder
Zimmer
-
+
Erwachsene
-
+
Kinder (0 - 13 alter)
-
+

Unsere Geheimtipps

Wer sich entschieden hat das grüne Umbrien zu besuchen wird erstaunt sein von der vielseitigen Schoenheit dieser Region, ihrer unberührten Natur, den sanften Hügeln mit ihren Olivenhainen, der vielen Farben und Gerüche der Jahreszeiten und dem Licht der Sonne, die diesem Land eine ganz besondere Atmosphäre vermittelt. Dazu kommen die grossartigen Kunstwerke, die Kirchen, die Paläste, alles Zeitzeugen aus vergangenen Welten. Und kannten sie schon den Trasimenischen See, den grössten aller Binnenseen Mittelitaliens? Maler seit dem 16.Jhd haben sich in das Stimmungsbild diese Sees verliebt und ihre Gemälde findet man auf der ganzen Welt verstreut. Der See liegt nur 12 km von Castello Monticelli entfernt.

Neben den bekannten Kunststädten Perugia, Assisi, Spoleto, Gubbio, Todi gibt es viele kleine malerische Weiler, das unbekanntere Umbrien. Dort scheint die Zeit stehengeblieben zu sein, eine Besuch dieser Orte erinnert uns an die Entschleunigung des Lebens, bringt uns die Lebensenergie zurück, die wir in unserer hektischen Welt so dringend suchen.

Anrufen

(+39) 075. 8787246

Facebook

Instagram

Youtube